Elektrische Rasierer zur Entfernung von Körperhaaren gehören neben den Nassrasierern zu den Klassikern unter den Geräten zur Haarentfernung.

Für viele Frauen und Männer gehört die Körperrasur mit elektrischen Rasierern völlig selbstverständlich zur regelmäßigen Beauty-Routine. Die Gründe hierfür sind vielfältig.

Zum einen sind elektrische Rasierer hautfreundlich und unkompliziert in der Anwendung und zum anderen günstig in der Anschaffung und im Unterhalt. Außerdem ist die Rasur mit elektrischen Rasierern quasi schmerzfrei. Schmerzhafte Methoden wie Epilieren, Waxing oder Sugaring sind nicht für jedermann geeignet.

Willkommene Alternative bei empfindlicher Haut

Viele Frauen und Männer vertragen die Nassrasur an ihren empfindlichen Köperstellen nicht und reagieren mit Rasurbrand, Hautirritationen und Pickeln. Insbesondere sehr empfindliche Hautbereiche wie die Achseln und der Intimbereich sind häufig von solchen Irritationen nach der Nassrasur betroffen.

In diesen Fällen bieten elektrische Rasierer eine willkommene Alternative zur Nassrasur, da diese sehr viel hautfreundlicher sind. Hautirritationen bleiben bei der Trockenrasur meist aus.

Diese überaus hautfreundliche Haarentfernung mit elektrischen Rasierern hat allerdings auch einen Nachteil. Denn natürlich bekommt man die Haut mit einer Trockenrasur nicht so glatt wie mit dem Nassrasierer. Das muss man sich bewusst machen. Aber was bringt die glatteste Haut, wenn sie nach der Rasur mit Hautirritationen und Pickelchen reagiert? Richtig, gar nichts.

Manche Frauen kombinieren auch Trocken- und Nassrasur. So werden die sehr empfindlichen Körperstellen wie der Intimbereich und die Achseln mit einem elektrischen Rasierer bearbeitet, während die deutlich unempfindlicheren Beine durch Nassrasur enthaart werden. Eine perfekte Kombination.

Empfehlenswerte Damenrasierer (Ladyshaver) in der Übersicht

Abbildung
Braun Silk-épil Elektrischer Damenrasierer LS 5560, mit 3 Aufsätzen, lila*
Philips SatinShave Prestige Wet und Dry Elektrischer Ladyshaver BRL170/00*
Modell
Braun Silk-épil Elektrischer Damenrasierer LS 5560, mit 3 Aufsätzen, lila*
Philips SatinShave Prestige Wet und Dry Elektrischer Ladyshaver BRL170/00*
Kabellos
Wet and Dry
Prime Status
Preis
40,98 EUR
52,85 EUR
Abbildung
Braun Silk-épil Elektrischer Damenrasierer LS 5560, mit 3 Aufsätzen, lila*
Modell
Braun Silk-épil Elektrischer Damenrasierer LS 5560, mit 3 Aufsätzen, lila*
Kabellos
Wet and Dry
Prime Status
Preis
40,98 EUR
Abbildung
Philips SatinShave Prestige Wet und Dry Elektrischer Ladyshaver BRL170/00*
Modell
Philips SatinShave Prestige Wet und Dry Elektrischer Ladyshaver BRL170/00*
Kabellos
Wet and Dry
Prime Status
Preis
52,85 EUR

Empfehlenswerte Herrenrasierer für die Körperrasur

Für die Haarentfernung beim Mann empfehlen wir sehr gerne den Philips Bodygroom Series 5000*. Dieser Bodyshaver entfernt Körperbehaarung zuverlässig, gleichmäßig und schnell. Auch in sensiblen Körperzonen ist die Rasur mit dem Bodygroomer sanft und sicher. Wer möchte, kann den Bodygroom sogar unter der Dusche einsetzen, da das Gerät wasserdicht ist.

Als ganz besonderes Gimmick hat der Philips Bodygroom noch einen praktischen Aufsatz für das Trimmen der Haare am Rücken. Besonders dieses Feature macht den Rasierer zu einem kompletten Gerät für sämtliche Körperstellen unterhalb des Halses. Bereits beim Thema Haarentfernung am Rücken haben wir dieses Gerät in der Auswahl der empfohlenen Rückenrasierer vorgestellt.

Philips Bodygroom Series 5000
Preis: 40,99€
Sie sparen: 19.00€ (32%)
Zuletzt aktualisiert am 22.10.2017
  • LED-Ladeanzeige, Akkustandsanzeige, ergonomische Ladestation & Aufsatz für einfaches Trimmen der Rückenhaare
  • Glattrasieren ohne Trimmeraufsatz oder Trimmen mit 3 verschiedenen Trimmeraufsätzen für jede gewünschte Haarlänge
  • Akkubetrieb: 50 Minuten Rasierdauer / 1 Stunde Ladedauer
  • Wartungsfreie, korrosionsbeständige Chromstahl-Messer & Anti-allergische Scherfolie
  • 100% wasserfest - auch unter der Dusche verwendbar